+++ Bis zum 19.04.2020 dürfen wir Sie als Urlauber nicht bei uns beherbergen. Für telefonische Rückfragen sind wir täglich von 10.00 - 17.30 Uhr  (Telefon 038378-2320) für Sie erreichbar. Anfragen senden Sie bitte an info@strandhotel-heringsdorf.de  +++Wir kümmern uns darum und hoffen, dass wir bald wieder für Sie öffnen dürfen +++

Xaver auf Usedom

12 Dezember 2013

Xaver auf Usedom

Stürme und Meer, das gehört irgendwie zusammen. Das hat es auch schon immer gegeben. In diesem Jahr ist der Wind aber besonders stürmisch unterwegs. Nach "Christian" sorgte Sturm "Xaver" schon im Vorfeld für große Besorgnis überall an der Küste.

Xaver auf Usedom

Auch auf unserer Insel Usedom wurden Vorkehrungen getroffen, dass niemand zu Schaden kommt. Die Schulen blieben ab mittag geschlossen, Veranstaltungen fielen aus, jeder sicherte sein Hab und Gut. In unserem Hotel in Heringsdorf blieben aber größere Schäden aus. Es gab heftige Regenfälle, ja, und es hat auch ganz schön gestürmt, sogar der Strom fiel für kurze Zeit aus. Zum Glück ist Xaver aber gnädiger mit uns auf Usedom umgegangen als an der Nordsee.

Es gab natürlich Schäden hier und da, Bäume sind umgefallen, aber das ist nichts im Vergleich zu den Halligen oder den Überschwemmungen auf manchen Nordsee-Inseln.

Viele Gäste sind gerade bei Windstärke 12 an den Strand gegangen und haben sich gegen den Wind gelegt, der ihnen die Luft nehmen wollte. Das Meer war stürmisch, die Wellen rollten grummelnd heran, aber es war auch ein phantastisches Schauspiel... Usedom ist schön - zu jeder Jahreszeit.


Zurück