+++ 26.12. - 30.12.2018 - Zwischen den Jahren - Verbringen Sie drei entspannte Tage direkt am Meer und genießen Sie die Zeit zwischen Weihnachten und Silvester ab 265 € p.P.. Telefon 038378-2320 oder E-Mail reservierung@strandhotel-heringsdorf.de +++

Heringsdorfer Kaisertage

30 Juli 2015

Heringsdorfer Kaisertage

Ja, es ist Sommer! Das Wetter spielt nicht jeden Tag so mit, aber es soll in Kürze wieder schön werden... Und ja, es ist Sommer, denn an diesem Wochenende jährt sich wieder einmal DAS Heringsdorfer Sommerereignis: Der Kaiser kommt!!! 

Neben einem (diesmal noch größeren) Angebot an Marktständen und historischen Fahrgeschäften - kennen Sie sie noch, die Schiffschaukel? Auch ein zauberhaftes "Mini-Riesenrad" und natürlich ein Kettenkarussell ist vor Ort -  gibt es auch zahlreiche musikalische Programme an der Konzertmuschel. Erster Höhepunkt am Samstag ist der Festauftakt zum Besuch des Kaiserpaares, der um 16.00 Uhr mit einem großen Umzug durch den Ort begrüßt wird. Die kaiserliche Familie sitzt natürlich stilecht in einer geschmückten Kutsche, während es viel Begleitung zu Pferd und zu Fuß gibt. Auch unser historischer Oldtimerbus ist natürlich mit von der Partie. Ein wenig fühlt man sich wirklich zurückversetzt in die Zeit der Jahrhundertwende.

Nach dem vielen Gucken und Laufen erholen Sie sich sicher gern wieder im Strandhotel. Wir empfehlen ein stilvolles "Kaiser-Menü" im Restaurant:

"Kaisers Hering" - Tatar vom Bismarck-Hering mit seinem Kaviar und marinierten Wildkräutern

"Kaisers Granate" - gebratener Steinbutt & Kaisergranat mit ihrem Schaum und Kaiserschoten

"Kaisercreme" - mit frischen Süßkirschen

Wußten Sie, wie der Bismarck-Hering zu seinem Namen kam? Klar, der Name geht auf den deutschen Reichskanzler Otto von Bismarck zurück. Weil ihm die Heringe in dem zugesandten Fäßchen so gut geschmeckt hatten, soll er dem Stralsunder Fischhändler Johann Wiechmann 1871 die Erlaubnis gegeben haben, diesem Fischrezept seinen Namen zu geben. Davon zeugt die Urkunde, die noch heute in den Stralsunder Geschäftsräumen des Fischhändlers Rasmus hängt. Ob die Geschichte stimmt, wissen wir natürlich nicht genau, nur dass dieses Rezept immer noch - auch im gemeinen Volk - beliebt ist wie damals. Etwas veredelt daher auch in unserem kaiserlichen Menü zu den Kaisertagen.

Nach Ihrem Menü machen Sie vielleicht nochmal einen kleinen Gang Richtung Seebrücke, denn dort startet um 23 Uhr das große Höhenfeuerwerk.

Auch am Sonntag ist das Spektakel noch nicht vorbei, um 16 Uhr geruht der Kaiser ein Bad zu nehmen bevor er um 17.30 Uhr feierlich verabschiedet wird.

Anlässlich der Kaisertage ist um 10 Uhr auf dem Konzertplatz ein ökumenischer Gottesdienst, der von der katholischen und evangelischen Kirche in Heringsdorf gestaltet wird und der immer sehr gut besucht wird. Auch für Kinderbetreuung ist gesorgt.

 


Zurück