+++ Bis zum 19.04.2020 dürfen wir Sie als Urlauber nicht bei uns beherbergen. Für telefonische Rückfragen sind wir täglich von 10.00 - 17.30 Uhr  (Telefon 038378-2320) für Sie erreichbar. Anfragen senden Sie bitte an info@strandhotel-heringsdorf.de  +++Wir kümmern uns darum und hoffen, dass wir bald wieder für Sie öffnen dürfen +++

Geheimtipp aus unserer Küche

08 September 2011

Geheimtipp aus unserer Küche

Leckere Créme brûlée zum Selberkochen...

Geheimtipp aus unserer Küche

Créme brûlée mit Vanille und Rosmarin

Zutaten für 4 Personen:

180 ml Sahne
180 ml Vollmilch
½ Vanilleschote
1 Rosmarinzweig
40 g Zucker
4 Eigelbe
1 bis 2 EL brauner Zucker zum Karamellisieren


Die Sahne zusammen mit der Milch, Vanille, Rosmarinzweig und der Hälfte des Zuckers aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und bedeckt ca. 15 Minuten ziehen lassen.

Die Eigelbe zusammen mit dem restlichen Zucker gut verrühren, aber nicht schaumig schlagen. Die heiße Milch-Sahnemischung langsam in die Eigelbe rühren. Die Mischung durch ein feines Sieb gießen und in Portionsschälchen aus Keramik von etwa 100 ml Fassungsvermögen füllen.

Bei 95 Grad 45-50 Minuten im Ofen stocken lassen.

Aus dem Ofen nehmen und erkalten lassen.

Vor dem Servieren mit braunem Zucker bestreuen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren (es geht auch der Herd auf Grillen).

Tipp:

Beim Einfüllen der Eiermilch in die Förmchen ist wichtig, dass keine Blasen entstehen, damit die Creme nach dem Garen eine glatte Oberfläche hat.


Zurück