+++ 26.12. - 30.12.2018 - Zwischen den Jahren - Verbringen Sie drei entspannte Tage direkt am Meer und genießen Sie die Zeit zwischen Weihnachten und Silvester ab 265 € p.P.. Telefon 038378-2320 oder E-Mail reservierung@strandhotel-heringsdorf.de +++

Die Sommerschönen vom Strandhotel Heringsdorf

25 Juli 2012

Die Sommerschönen vom Strandhotel Heringsdorf

Jedes Jahr aufs neue blühen sie und ihre verschwenderische Pracht verschlägt uns immer wieder den Atem: die Hortensien. In Rosa, Lila und Blau blühen sie dicht an dicht und in diesen Sonnentagen ist ihre Farbenpracht noch intensiver. Auch im Garten unseres Hotels in Heringsdorf finden Sie rund um unseren Sole-Außenpool einige dieser Prachtexemplare.

Die Sommerschönen vom Strandhotel Heringsdorf

Freuen kann sich, wer ein Zimmer mit Terrasse gebucht hat. An diesen lauen Sommerabenden kann man sich nach dem Abendessen nochmal schön nach draußen setzen. Und ja, man darf eine der Dolden abbrechen und im Lieblingsbuch gepresst mit nach Hause nehmen.

 

Kaum vorstellbar, daß jemand diese zauberhaften Büsche nicht mag. Außer Madonna vielleicht, der ein Fan anläßlich einer Pressekonferenz eine Dolde schenkte. Madonna merkte nicht, daß die Mikros noch an waren, als sie für alle hörbar sagte, daß sie Hortensien hasse. 

Rainer Maria Rilke dagegen konnte den Tausendschönen nicht widerstehen:

Blaue Hortensie

So wie das letzte Grün in Farbentiegeln
sind diese Blätter, trocken, stumpf und rauh,
hinter den Blütendolden,die ein Blau
nicht auf sich tragen,
nur von ferne spiegeln.

Sie spiegeln es verweint und ungenau,
als wollen sie es wiederum verlieren,
und wie in alten blauen Briefpapieren
ist Gelb in ihnen, Violett und Grau.

Verwaschnes wie an einer Kinderschürze,
Nichtmehrgetragnes, dem nichts mehr geschieht:
wie fühlt man eines kleinen Lebens Kürze.

Doch plötzlich scheint das Blau sich zu verneuern
in einer von den Dolden, und man sieht
ein rührend Blaues sich vor Grünem freuen.

 

Zurück