+++ Sommerbrise: Eine frische Meeresbrise und die meisten Sonnenstunden Deutschlands inklusive! +++ 5 Übernachtungen inkl. Fischmenü und Sommerabend im Strandkorb ab 515 € pro Person +++ 

 

Golfplätze auf der Insel

im Golf- und Wellness-Hotel Strandhotel Heringsdorf

Für alle Golfbegeisterten hat die Sonneninsel Usedom so einiges zu bieten! Zwei wundervolle Golfplätze, der Golfplatz Baltic Hills und Golfplatz Balmer See, sind nur wenige Fahrminuten von uns entfernt und bieten Golfern jeden Anspruchs eine schöne Runde.

Lage der Golfplätze


Golfplatz "Baltic Hills"

  • Größe: 57 ha,
    Zahl der Löcher: 18 Loch Platz,
    Par: 71
  • Übungsanlage: das Mulligan (Loch 0) ist Bestandteil der Übungsanlage und kann auf dem Weg zum 1. Abschlag gespielt werden.
  • Driving Range: mit ca. 20 Abschlagplätzen, Matten- und Grasabschläge,
    großzügige Putt- und Pitchbereiche
    Hcp-Vorgabe: ab PE/ Hcp 54
  • 18 Loch Greenfee: 60 €
  • 9 Loch Übungsplatz: 40 €
  • E-Cart: 25 €

Golfplatz „Balmer See“

  • Gelber Kurs: Auf dem 18-Loch-Platz (Par 71) mit verschiedenen Doglegs sind kleine Wasserhindernisse und abwechslungsreiche Bahnen zu überwinden.
    Blauer Kurs: Der 18-Loch-Platz (Par 71) ist etwas länger konzipiert und schwieriger als der Gelbe Kurs, da mehrere Wasser-hindernisse auf der Bahn ins Spiel kommen.
  • Greenfee Sommer: 65 €
  • Greenfee Winter: 32 € (nur bei Schnee)
  • E- Cart: 32 € (6 Stunden)
  • Driving Rangefee: 7 €
  • 9 Loch Übungsplatz: 29 €

Schnuppergolfen und Golfschule Baltic Hills

Mehrmals wöchentlich bietet der Golfplatz „Baltic Hills“ Schnuppergolfen an:
In kleinen Gruppen bis zu 8 Personen erhalten Sie einen Einblick in die Welt des Golfens.

  • Kurse und Aufbaukurse: nach Wunsch
  • DGV Platzreife „Baltic Hills“: Die Dauer beträgt 5 Tage, 5 x 80 Minuten (Praxis und Theorie sowie Platzreifeprüfung). Die Platzreife bietet allen Anfängern den idealen Einstieg in den Golfsport. Der Golfkurs wird nach den DGV-Platzreiferichtlinien durchgeführt (1 Person 390 €, 2 Pers. je 350 €).
    Inklusive der Kursgebühren sind weiterhin Leihschläger, Übungsbälle, die freie Nutzung der Driving Range während der Kursdauer, die DGV-Platzreifeprüfung in Theorie und Praxis, das DGV-Platzreife-Zertifikat sowie nach bestandener Prüfung 1x 18 Loch Greenfee pro Person.